Feuerwehr News : ▷ FFW Schiffdorf: Trotz Corona: Gemeindefeuerwehr ist Atemschutztauglich

Fire Blue Light Fire Truck Vehicles
planet_fox / Pixabay


13.06.2020 – 17:52

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf

FFW Schiffdorf: Trotz Corona: Gemeindefeuerwehr ist Atemschutztauglich

Schiffdorf (ots)

Am 13. Juni 2020, stand die alljährliche Untersuchung der Atemschutzgeräteträger an. Besonders in diesem Jahr: Corona. Unter strengen Auflagen und Einhaltung aller Hygienevorschriften wurde die diesjährige Untersuchung in das Rathaus der Gemeinde Schiffdorf verlegt. Grund: Bessere Trennung von Personen und ausreichend Platz, gegenüber der Feuerwehrhäuser. Bereits um 9 Uhr begannen die ersten Untersuchungen, im Rathaus. Speziell wurde darauf geachtet, dass alle Atemschutzgeräteträger mit Mundschutz ausgestattet sind und einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten. Trotz Corona sind diese Untersuchungen sehr wichtig, da somit die Tauglichkeit über den Einsatz unter Atemschutz festgestellt wird. Insgesamt wurden ca. 50 Feuerwehrangehörige durch die Untersuchung durchgeschleust. Bei der Untersuchung werden unter anderem die sportlichen Leistungen als auch die allgemeine Gesundheit getestet. Zu den Untersuchungen gehören: Das Belastungs-EKG, hier wird die Herzfunktion während einer Belastung durch Fahrrad fahren getestet. Desweitren gibt es den Lungenfunktionstest, eine Blutabnahme, ein Sehtest, einen Hörtest und sogar eine Urinprobe. Trotz der Auflagen durch Corona, war die Untersuchung ein voller Erfolg und die Kameraden konnten ihr Tauglichkeit wieder verlängern!

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016