Feuerwehr News : ▷ FW-BO: Kleinbrand in einem Keller eines Mehrfamilienhauses

Turntable Ladder Fire Fire Truck
biglinker / Pixabay Symbolbild Feuerwehr im Einsatz


17.05.2021 – 22:31

Feuerwehr Bochum

Bochum Langendreer (ots)

Um 20:45 Uhr ging ein Anruf bei der Leitstelle der Feuerwehr ein, der einen Brand meldete. Die Anruferin berichtete am Telefon von einer leichten Verrauchung im Treppenhaus und warnte gleichzeitig alle anwesenden Bewohner.

Sofort wurde der Löschzug der Hauptfeuer- und Rettungswache in Werne, Einheiten der Innenstadtwache sowie die Freiwillige Feuerwehr Langendreer alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen bestätigte sich die gemeldete Lage.

Alle Bewohner des Mehrfamilienhauses hatten zu diesem Zeitpunkt ihre Wohnungen bereits verlassen und sich in Sicherheit gebracht. Umgehend wurden zwei Angriffstrupps unter Atemschutz und mit einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Parallel wurden Lüftungsmaßnahmen eingeleitet. Schnell konnte das Feuer lokalisiert und gelöscht werden. Es brannte in einem Waschkübel. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Nach dem Ende der Löscharbeiten wurde der komplette Keller und der Treppenraum mit einem Hochleistungslüfter belüftet und somit vom giftigen Brandrauch befreit. Alle Hausbewohner konnten nach den Lösch- und Lüftungsmaßnahmen in ihre Wohnungen zurückkehren.

Um 21:34 Uhr war der Einsatz der Feuerwehr beendet.

Insgesamt waren von Feuerwehr und Rettungsdienst 36 Einsatzkräfte vor Ort, wobei die Berufsfeuerwehr durch die Löscheinheit Langendreer der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt wurde.

Zur Brandursache und zum entstandenen Schaden hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: +49 (0)234 9254-978
Verfasser: Till Wüstkamp
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*