Feuerwehr News : ▷ FW-BO: Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bochum Gerthe

FW Königswinter: Carport brennt in Oberdollendorf


05.12.2019 – 21:56

Feuerwehr Bochum

Bochum (ots)

Um 17.10 Uhr gingen mehrere Anrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Bochum ein und meldeten Flammenschein im zweiten Geschoss eines Mehrfamilienhauses in Bochum Gerthe. Es wurden zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr von der Hauptwache sowie von der Innenstadtwache dorthin alarmiert, diese wurden durch die Einheit Nord der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz eingesetzt um den Brand in einer Küche zu bekämpfen. Zwei weitere Trupps kontrollierten die Geschosse über und unter der Brandwohnung. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.Eine Person wurde vor Ort vom Rettungsdienst kurz behandelt, musste aber nicht in ein Krankenhaus transportiert werden. Achtzehn Bewohner konnten sich während des Einsatzes in einem Bus, der von der BoGeStra zur Verfügung gestellt wurde, aufhalten. Der Einsatz dauerte ca zwei Stunden. Während des Einsatzes war der Castroper Hellweg in Höhe der Einsatzstelle voll gesperrt. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234/9254-978
Verfasser: Markus Wendelberger
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/