Feuerwehr News : ▷ FW-DO: S-Bahn prallt vor Prellbock

Fire Blue Light Fire Truck Vehicles
planet_fox / Pixabay


11.11.2020 – 08:58

Feuerwehr Dortmund

FW-DO: S-Bahn prallt vor Prellbock

DortmundDortmund (ots)

Gestern Abend gegen 22:55 Uhr prallte im Hauptbahnhof eine S-Bahn mit geringer Geschwindigkeit gegen einen Prellbock.

Da für die ersteintreffenden Rettungskräfte anfangs nicht ganz klar war wie viele Personen sich verletzt haben, forderten sie weitere Kräfte nach.

Die Leitstelle entsandte darauf hin weitere Rettungswagen, einen Notarzt sowie den Leitenden Notarzt, den Organisatorischen Leiter Rettungsdienst und den Leitungsdienst der Feuerwehr zum Hauptbahnhof.

Im Laufe des Einsatzes wurden insgesamt 12 Personen von den Notärzten untersucht. Zwei betroffene Personen mussten zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus gefahren werden. Die zehn anderen Patienten benötigten keine weitere Behandlung. Sein konnten ihren Heimweg selbstständig fortsetzen. Ein Fahrgast des Zuges hat sich vor Eintreffen der Rettungskräfte von der Einsatzstelle entfernt.

Gegen 0:15 Uhr war der Einsatz dann für den Rettungsdienst beendet. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Oliver Körner
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016