Feuerwehr News : ▷ FW-E: Trockner geht in Flammen auf – eine Person leicht verletzt

Fire Fire Truck Blue Light Siren
TechLine / Pixabay


29.06.2021 – 07:50

Feuerwehr Essen

FW-E: Trockner geht in Flammen auf - eine Person leicht verletzt

Essen-Schönebeck, Ardelhütte, 28.06.2021, 16:33 Uhr (ots)

Bereits gestern (28.06.2021) wurde die Feuerwehr Essen zu einem Wohnungsbrand in Essen-Schönebeck alarmiert. Die ersten Kräfte erkannten eine Rauchentwicklung aus dem ersten Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Die Bewohner, eine 85-jährige Dame und ihr 91-jähriger Mann hatten das Gebäude bereits verlassen. Sie gaben an, dass der Trockner im ersten Stock brennen würde. Der 91-Jährige hatte selbst Löschversuche unternommen und dabei Brandrauch eingeatmet. Er wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Umgehend ging ein Trupp unter Atemschutz und einem handgeführten Strahlrohr zur Brandbekämpfung vor. Der Brand konnte zügig gelöscht werden. Im Anschluss wurde das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Die Feuerwehr Essen war mit zwei Löschzügen, einem Rettungswagen sowie einem Notarzteinsatzfahrzeug für rund eine Stunde im Einsatz. (CR)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Christoph Riße
Telefon: 0201 12-37025
Fax: 0201 1237921
E-Mail: christoph.risse@feuerwehr.essen.de
http://www.feuerwehr-essen.com/

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016