Feuerwehr News : ▷ FW-EN: Brennender Papiercontainer und Unterstützung Rettungsdienst

Fire Blue Light Fire Truck Vehicles
planet_fox / Pixabay


28.05.2020 – 15:12

Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Wetter (Ruhr) (ots)

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde am Mittwoch, kurz vor 21:00 Uhr, die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) in die Gartenstraße alarmiert. Dort sollte in einem Mehrfamilienhaus aufgrund eines medizinischen Notfalls eine Wohnungstür geöffnet werden.

Bereits nach wenigen Minuten war die zuständige Löscheinheit aus Alt-Wetter vor Ort. Schnell konnte die Feuerwehr die Tür mit einem Spezialwerkzeug öffnen. Der Rettungsdienst untersuchte den Patienten. Nach erfolgter medizinischer Versorgung konnte die Person dann zuhause verbleiben. Die Einsatzkräfte setzten abschließend noch das Schloss der Wohnungstür wieder instand und rückten dann nach gut dreißig Minuten zu ihrem Standort ein. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizei begleitete den Einsatz vor Ort.

Zum zweiten Mal ausrücken mussten die Kräfte der Löscheinheit Alt-Wetter dann um 23:15 Uhr. In der Gustav-Vorsteher-Straße, in Höhe des Stadtsaales, brannte bei Eintreffen der Inhalt eines Papiercontainers in voller Ausdehnung. Ein Trupp unter Atemschutz ging sofort mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Da der Container nur wenig gefüllt war, zeigten die Löschmaßnahmen auch schnell Wirkung. Nach gut fünf Minuten konnte bereits die Rückmeldung „Feuer aus“ gegeben werden. Zur Sicherheit wurde der Inhalt eines daneben stehenden Papiercontainers ebenfalls noch mit Wasser gut durchnässt. Auch bei diesem Einsatz war die Polizei mit einem Streifenwagen vor Ort. Gut dreißig Minuten waren die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte hier im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Thomas Schuckert
Telefon: 02335-840730
E-Mail: thomas.schuckert@stadt-wetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016