Feuerwehr News : ▷ FW-EN: Mehrere Einsätze in Ennepetal

Fire Toys Blue Light Vehicle
distel2610 / Pixabay Feuerwehr im Einsatz


29.12.2020 – 15:42

Feuerwehr Ennepetal

EnnepetalEnnepetal (ots)

Am Dienstag, den 29.12.2020, musste die Feuerwehr Ennepetal zu verschiedenen Einsätzen ausrücken. Um 08:56 Uhr rückte die Hauptwache zur Strückerberger Straße aus. Dort zog sich eine Ölspur bis zur Kölner Straße und weiter in das Stadtgebiet Schwelm. Um 10:31 Uhr folgte ein Alarm im Röthelteich. An einem Heizöltransporter trat, aufgrund eines Pumpendefektes, Heizöl aus und kontaminierte die Straße. Einsatzkräfte der Hauptwache, des Löschzuges 1, sowie der Stadtbetriebe stoppten die Ausbreitung und nahmen das Öl mit Bindemittel auf. Parallel musste die Löschgruppe Külchen um 10:44 Uhr zu einer weiteren Ölspur auf der B483 ausrücken. Bei allen Öleinsätzen, wurde aufgrund der Größe, eine Fachfirma zur Unterstützung angefordert. Während beide Einsatzstellen noch in Bearbeitung waren musste die Löschgruppe Voerde und die Hauptwache, um 11:29 Uhr, zu einem Heimrauchmeldealarm in die Südstraße ausrücken. Es konnte kein Schadenfeuer festgestellt werden. Der Einsatz wurde daraufhin zügig beendet. Der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung letzte Einsatz, ereignete sich um 12:08 Uhr in der Jahnstraße. Hier geriet ein Reh in Notlage. Vor Eintreffen der Feuerwehr konnte es sich allerdings selbstständig befreien und zurück in die Natur flüchten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016