Feuerwehr News : ▷ FW-KLE: Verkehrsunfall mit Elektrofahrzeug: Fahrerin wurde verletzt

Ehrenamt Fire Vehicles
Fachdozent / Pixabay


31.01.2021 – 13:40

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

FW-KLE: Verkehrsunfall mit Elektrofahrzeug: Fahrerin wurde verletzt

Bedburg-Hau (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fahrerin kam es heute (31.01.2021) gegen 11:40 Uhr im Kreuzungsbereich Uedemer Straße/ Johann-van-Aken-Ring in Schneppenbaum. Die Fahrerin eines Mitsubishi befuhr die Uedemer Straße in Fahrtrichtung Kleve. Dabei stieß sie auf Höhe der Kreuzung mit einem Huyndai Elektrofahrzeug zusammen. Der Fahrer des SUV hatte die Kreuzung über den Johann-van-Aken-Ring aus Fahrtrichtung Hau überqueren wollen. Bei dem Zusammenstoß wurde die Fahrerin des Mitsubishi verletzt. Ihre Beifahrerin und der Fahrer des SUV blieben unverletzt.

Um 11:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau alarmiert. Schon vor Eintreffen der Feuerwehr wurde die Verletzte vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus transportiert.

Um das Elektrofahrzeug zu sichern, wurde das Hochvoltsystem spannungsfrei geschaltet. Weitere Maßnahmen waren durch die Feuerwehr nicht mehr erforderlich. Für die Zeit der Unfallaufnahme durch die Polizei kam es zu Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich.

Im Einsatz waren 12 Feuerwehrleute. Die Einsatzleitung hatte Gemeindebrandinspektor Stefan Veldmeijer.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
Pressesprecher
Michael Hendricks
Telefon: 02821 / 7 38 92 97
Fax: 02821 / 7 38 92 98
E-Mail: michael.hendricks@feuerwehr-bedburg-hau.de
www.feuerwehr-bedburg-hau.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016