Feuerwehr News : ▷ FW-M: Schnee in der Stadt (Stadtgebiet) Montag, 25. Januar 2021, 17.55 Uhr; Stadtgebiet

Fire Emergency Medical Services
Markus_Roider / Pixabay


26.01.2021 – 10:57

Feuerwehr München

München (ots)

In den Nachmittags- und Abendstunden ist die Feuerwehr gestern zu mehreren Einsätzen gerufen worden.

Der Schneefall hat gestern die Stadt und somit auch alle, die unterwegs waren, vor erschwerte Bedingungen gestellt. Die Einsätze reichten von abgebrochenen Ästen bis hin zu steckengebliebenen Fahrzeugen.

So benötigten gestern auch zwei Gelenkbusse der Münchner Verkehrsbetriebe Hilfe. Am Friedensengel war es auf der Straße so glatt, dass ein Gelenkbus beim Fahrversuch seitlich zu rutschen begann und anschließend einknickte. Da der Fahrer den Bus nicht selbst befreien konnte, musste die Feuerwehr die Strecke räumen und Split streuen. So konnte der Bus anschließend die Fahrt fortsetzen. Die Einsatzstelle war zeitweise komplett gesperrt. Ein weiterer Bus konnte am Buswendeplatz in Harlaching die Fahrt ebenfalls nicht fortsetzen. Dort wurde ein Rüstwagen der Feuerwehr mit einer Seilwinde benötigt, um den Bus aus dem Schnee zu ziehen. Eine stecken gebliebene Straßenbahn konnte wegen der Schneemassen nicht weiterfahren. Da zu dem Zeitpunkt alle Räumfahrzeuge unterwegs waren, kam die Feuerwehr und befreite die Straßenbahn.

Bei den schneebedingten Einsätzen gab es glücklicherweise keine Verletzten.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr (hax)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016