Feuerwehr News : ▷ FW-MG: Angebranntes Essen | Presseportal

Fire Fire Truck Blue Light Siren
TechLine / Pixabay


10.10.2020 – 20:46

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Angebranntes Essen

Mönchengladbach, 10.10.2020, 18:05 Uhr, Forststraße (ots)

Am Abend rief ein Bewohner aus einem Wohnhaus an der Forststraße bei der Leitstelle der Feuerwehr an und meldete, dass die hausinterne Brandmeldeanlage ausgelöst hätte. Die eintreffenden Einsatzkräfte stellten leichten Brandgeruch fest. Die Ursache war schnell gefunden. Es handelte sich um angebranntes Toastbrot aus einer Wohnung im Erdgeschoss. Der Bewohnerin der Wohnung ging es gut, die Wohnung wurde durch die Feuerwehr gelüftet und die Brandmeldeanlage zurückgestellt. Nach Abschluss der Lüftungsmaßnahmen konnte die Wohnung wieder an die Bewohnerin übergeben werden.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte, ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Martin Radtke

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016