Feuerwehr News : ▷ FW-PLÖ: Kreisfeuerwehrverband Plön verschiebt Jahreshauptversammlung

Ehrenamt Fire Vehicles
Fachdozent / Pixabay


11.03.2020 – 11:42

Kreisfeuerwehrverband Plön

Plön (ots)

Heute (11.03.2020) hat der Kreisfeuerwehrverband, aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus (SARS-CoV-2), die Entscheidung getroffen, die für den 13.03.2020 in Schwentinental geplante Jahreshauptversammlung des Verbandes abzusagen.

Nach einem engen Austausch zwischen dem Kreiswehrführer (Manfred Stender) und dem Gesundheitsamt des Kreises Plön, wurde die Entscheidung zur Absage getroffen. Diese Absage resultiert zum einen aus den bestätigten Corona-Fällen im Kreis Plön, zum anderen hat diese Entscheidung auch Sicherheitsgründe. Da die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung zum größten Teil aus Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Plön bestehen, wurde zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehren auf eine Durchführung der Veranstaltung verzichtet.

Die Absage erfolgte nicht aufgrund von bestätigten Corona-Infektionen innerhalb von Feuerwehren im Kreis Plön, diese sind uns aktuell nicht bekannt. Bei dieser Absage steht der Schutz der Versammlungsteilnehmer, deren Familien und der Bevölkerung als höchstes Gut im Vordergrund.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Plön
Pressesprecher
Dennis Rakow
Telefon: 04307-4559082
Mobil: 0174-3613845
E-Mail: dennisrakow@gmail.com
Sammelpostfach: pressewart@kfv-ploen.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Plön, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016