Feuerwehr News : ▷ FW-RE: Beschädigung an der Dachkonstruktion – Busbahnhof Recklinghausen kurzzeitig …


14.02.2021 – 16:56

Feuerwehr Recklinghausen

FW-RE: Beschädigung an der Dachkonstruktion - Busbahnhof Recklinghausen kurzzeitig gesperrt - Feuerwehr räumt Schneelast

Recklinghausen (ots)

Am heutigen Sonntag (14.02.2021) kam es im Bereich des Busbahnhofs Recklinghausen zu einem Feuerwehreinsatz.

Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 13.01 Uhr zum Europaplatz in die Recklinghäuser Innenstadt gerufen. Teile der Dachkonstruktion waren aus ungeklärter Ursache beschädigt. Zur Abklärung wurde durch den vor Ort befindlichen Verkehrsmeister der Vestischen Straßenbahnen die Feuerwehr alarmiert.

Nach Begutachtung der Situation wurde durch die Feuerwehr kurzzeitig der gesamte Busbahnhof gesperrt und ein Statiker hinzugezogen. Dieser beriet die Feuerwehr sowie die anwesenden städtischen Stellen. Er riet dazu, die Dachkonstruktion von der Schneelast zu befreien und somit eine weitere Gefahr auszuschließen. Durch die Feuerwehr wurde die Dachkonstruktion des Busbahnhofs von der Schneelast der letzten Tage befreit und der Busbahnhof dem Betreiber übergeben. Dieser nahm im Anschluss daran, den Betrieb vor Ort wieder auf.

Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis circa 16.15 Uhr an. Im Einsatz befanden sich die Kräfte der hauptamtlichen Feuer- und Rettungswache.

Während des Einsatzes war der öffentliche Personennahverkehr am Busbahnhof beeinträchtigt und führte als Ersatz über den Wickingplatz.

Zur Ursache und einer eventuellen Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Aussage treffen.

Während des Einsatzes am Busbahnhof sicherte der Löschzug Altstadt den Grundschutz für weitere zeitgleiche Feuerwehreinsätze. Der Löschzug Süd wurde mit einer Drehleiter zu zwei Einsatzstellen entsandt und entfernte dort Eiszapfen sowie Schneeplatten von Dächern, die eine akute Gefahr darstellten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Recklinghausen
Pressesprecher
Christian Schell
Telefon: 02361-30699 1206
Telefon: 02361-30699 1120 (Wachabteilungsleiter, außerhalb der
Bürozeiten)
Mobil: 01525-9180490
E-Mail: christian.schell@feuerwehr-recklinghausen.de
http://www.feuerwehr-recklinghausen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016