Feuerwehr News : ▷ FW-Schermbeck: Brennende Straßenböschung sorgte für Einsatz

FW-DO: 14 m hohes Gerüst drohte im Sturm auf die Straße zu stürzen
Feuerwehr im Einsatz


20.09.2020 – 20:39

Feuerwehr Schermbeck

Schermbeck (ots)

Ein Passant meldete am Sonntag einen „verdächtigen Rauch“ auf der Weseler Straße in Höhe des Evangelischen Friedhofes. Daraufhin rückte gegen 11:10 Uhr die Feuerwehr aus. 

Die alarmierte Feuerwehr stellte fest, dass ca. 2 m² Straßenböschung brannten. Die eingesetzten Kräfte nahmen einen Schnellangriff vor, löschten das Feuer und wässerten das Umfeld ausreichend. Der Einsatz konnte schnell beendet werden. Gegen 11:30 Uhr war der Löschzug Schermbeck wieder eingerückt. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Ellen Großblotekamp
Telefon: 0170/5660898
E-Mail: presse@feuerwehr-schermbeck.de
http://www.feuerwehr-schermbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016