Feuerwehr News : ▷ VdF-NRW: Verband der Feuerwehren in NRW: Ein Cell Broadcast-Warnsystem muss auch in …


22.07.2021 – 16:57

Verband der Feuerwehren in NRW e. V.

Wuppertal (ots)

In diesen Tagen wird viel über mögliche Verbesserungen der Bevölkerungswarnungen in Deutschland gesprochen. „Es liegt auf der Hand, dass wir auch in Deutschland ein Cell Broadcast-Warnsystem brauchen. Die Vorteile sind dermaßen deutlich, dass man dieses System nicht guten Gewissens ablehnen kann“, betont Bernd Schneider, Stellvertretender Vorsitzender des Verbandes der Feuerwehren in NRW.

Mit einem Cell Broadcast-Warnsystem können Textwarnungen ähnlich einer SMS-Nachricht anonym an alle Handys gesendet werden, die in einer Funkzelle eingeloggt sind. Gleichzeitig können diese Textwarnungen mit einem Warnton verbunden werden. Das Herunterladen einer App oder anderes Zutun der Handy-Nutzer ist nicht erforderlich.

Aus Sicht des Katastrophenschutzes haben Cell Broadcast-Warnungen zwei große Vorteile.
Erster Vorteil: Durch die breite Verwendung von Handys in inzwischen allen Generationen erreichen Cell Broadcast-Warnungen eine immens hohe Reichweite. Jeder Mensch, der ein Handy bei sich führt, wird erreicht. Und jeder erreichte Mensch ist ein neuer Multiplikator gegenüber anderen Menschen.
Zweiter Vorteil: Dieses System warnt eigenständig, ohne große Ressourcen zu binden. Damit hat es entscheidende Vorteile zum Beispiel gegenüber Sirenen, die nur Aufmerksamkeit erzeugen, ohne eigene Warninhalte zu transportieren, und auch gegenüber Lautsprecherdurchsagen, deren Reichweite viel geringer ist, die viel länger dauern und extrem viel Personal binden.

Bernd Schneider: „Die Vorteile von Cell Broadcast sind eindeutig. Die Einführung auch in Deutschland ist dringend erforderlich. Das darf weder an der Finanzierung noch an rechtlichen Fragen scheitern. Der Schutz von Menschenleben muss es wert sein, dieses System sofort einzuführen.“

Rückfragen bitte an:

Verband der Feuerwehren in NRW e.V.
Windhukstraße 80
42277 Wuppertal

Christoph Schöneborn
Telefon: +49 (01 70) 2 21 80 32
E-Mail: christoph.schoeneborn@vdf.nrw
http://www.vdf.nrw

Original-Content von: Verband der Feuerwehren in NRW e. V., übermittelt durch news aktuell

Quelle :Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*