FFW Schiffdorf: Nachlöscharbeiten fordern Ortsfeuerwehr Altluneberg

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
FFW Schiffdorf: Nachlöscharbeiten fordern Ortsfeuerwehr Altluneberg

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf

FFW Schiffdorf: Nachlöscharbeiten fordern Ortsfeuerwehr Altluneberg

Schiffdorf-Altluneberg (ots)

Nachdem Flächenbrand gestern, wurde die Ortsfeuerwehr Altluneberg am 15. August 2022, erneut gegen ca. 9 Uhr zur selben Einsatzstelle wie gestern alarmiert. Nachdem Einsatz von gestern sind erneut kleinere Glutnester aufgeflammt und haben eine Rauchentwicklung erzeugt. Glücklicherweise wurde dies frühzeitig erkannt, sodass der Einsatz relativ harmlos verlief. Mit Wasser wurden die einzelnen Glutnester gelöscht und die Ortsfeuerwehr konnte gegen kurz vor 11 Uhr den Einsatz beenden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Faktencheck: Coronaviren belegen den zweiten Platz der häufigsten Erkältungsviren