Führung mit Orgelkonzert im Kloster Bronnbach

Eine Abendführung im Kloster Bronnbach ist ein besonderes Erlebnis. Foto: privat

Kloster Bronnbach am Abend erleben, heißt es wieder am Dienstag, 30. Juni, um 20 Uhr. Den Besuchern wird während der Führung durch das stimmungsvolle Ambiente der historischen Klostermauern ein Einblick in die barocke Inneneinrichtung der Klosterkirche, den romanischen Kreuzgang mit Kapitelsaal und den barocken Joseph- und Bernhardsaal gewährt. Dieses spezielle Führungsangebot bietet die Möglichkeit, die romantische Abendstimmung des Klosters einzufangen und sich von der anmutigen Atmosphäre verzaubern zu lassen. Wie der Eigenbetrieb Kloster Bronnbach mitteilt, ist dies gerade auch für Einzelpersonen eine hervorragende Gelegenheit, an sach- und fachkundige Informationen aus erster Hand zu gelangen.

Im Anschluss an die Führung für die Besucher noch ein rund fünfzehnminütiges Orgelkonzert auf der historischen Schlimbach-Orgel in der Klosterkirche stattfinden.

Der Preis für die Führung beträgt 6,50 Euro pro Person inklusive Orgelkonzert. Die Führung dauert rund 1,5 Stunden. Eine vorherige Anmeldung beim Kloster Bronnbach unter der Telefonnummer 09342/ 935 20 20 01 oder per E-Mail an info@kloster-bronnbach.de ist erforderlich.

Stadtverwaltung
Wertheim