Fundis und Realos – Kommentar Grünen-Personalien

Berlin Reichstag Federal Government
flotty / Pixabay

 

Stuttgart (ots)

Die Auseinandersetzungen zwischen Fundis und Realos haben eine lange Tradition bei den Grünen. Auf vielen Parteitagen ist erbittert gestritten worden, erst dem Vorsitzendenduo Annalena Baerbock und Robert Habeck gelang es, stabile Brücken über die grünen Gräben zu bauen. Nun zeigt sich in aller Deutlichkeit, dass der Grundsatzkonflikt zwischen linkem und pragmatischem Lager trotzdem nie ganz aufgelöst, sondern nur gut vor der Öffentlichkeit verborgen werden konnte. Der Machtpoker zwischen Anton Hofreiter und Cem Özdemir um einen Ministerposten im künftigen Bundeskabinett von Olaf Scholz steht sinnbildlich dafür.

 

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/notrufnummern-deutschland/