FW Bremerhaven: Brennendes Motorrad nach Sturz in Wulsdorf

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
Ukraine-Konflikt/Medien/Falschinformationen / Behörden in Sachsen-Anhalt warnen vor ...

Feuerwehr Bremerhaven

Bremerhaven (ots)

Die Feuerwehr Bremerhaven wurde am Nachmittag zu einem gestürzten Motorradfahrer in den Stadtteil Wulsdorf alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte lag das Motorrad brennend auf der Straße. Die Einsatzkräfte löschten unter schweren Atemschutz das brennende Motorrad und sicherten die Unfallstelle. Die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes der Feuerwehr Bremerhaven versorgten den Fahrer des Motorrades und brachten ihn in ein Bremerhavener Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kürzel: PIE

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Bremerhaven

einsatzbezogene Pressearbeit:
Einsatzleitdienst
Telefon: +49 (0) 471 – 95897 0 (24/7)

allgemeine Presseanfragen:
Sprecher der Feuerwehr
Telefon: +49 (0) 471 – 590 1312
E-Mail: presse-feuerwehr@magistrat.bremerhaven.de

Original-Content von: Feuerwehr Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Faktencheck: Coronaviren belegen den zweiten Platz der häufigsten Erkältungsviren