FW-Schermbeck: Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
FW-Schermbeck: Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

Feuerwehr Schermbeck

FW-Schermbeck: Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

Schermbeck (ots)

Um 14:39 wurden heute die Löschzüge Gahlen und Altschermbeck mit dem Einsatzstichwort „Betriebsmittel laufen aus nach Verkehrsunfall“ in die Östricher Straße alarmiert.
Hier war es nach einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen zu auslaufenden Betriebsmitteln gekommen. Die Einsatzkräfte streuten den betroffenen Bereich mit einem Bindemittel ab.
Anschließend wurde Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Einsatz endete für die Feuerwehr um 15:05 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Jana Loick
Mobil: 0151 20984294
E-Mail: presse@feuerwehr-schermbeck.de
http://www.feuerwehr-schermbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Faktencheck: Coronaviren belegen den zweiten Platz der häufigsten Erkältungsviren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*