FW-Schermbeck: Kleinkind in Auto | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Feuerwehr Schermbeck

Schermbeck (ots)

Um 17.46 Uhr wurde heute der Löschzug Altschermbeck zur Straße „Im Trog“ alarmiert.

Hier hatte sich ein Kleinkind mit der entsprechenden Funkfernbedienung im Auto eingeschlossen.

Mittels Federkörner wurde eine Scheibe des Pkws von den Einsatzkräften zerschlagen.

Anschließen konnte das Kind an die Mutter übergeben werden.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 18.07 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Ellen Großblotekamp
Telefon: 0151/20984294
E-Mail: presse@feuerwehr-schermbeck.de
http://www.feuerwehr-schermbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Faktencheck: Coronaviren belegen den zweiten Platz der häufigsten Erkältungsviren