Gefährliche Überholmanöver durch Hochzeitskorso / 30.000 Euro Sachschaden an drei Autos

 

26.07.2021

 

Heilbronn-Böckingen: Gefährliche Überholmanöver durch Hochzeitskorso

Ein Hochzeitskorso hat am Samstagnachmittag andere Verkehrsteilnehmer in Heilbronn-Böckingen gefährdet. Nun sucht die Polizei nach weiteren Geschädigten. Gegen 15 Uhr waren die neun Fahrzeuge auf der Bundesstraße 293 von Leingarten kommend nach Heilbronn-Böckingen unterwegs. Laut Zeugenaussagen soll der Korso dabei mehrfach Fahrzeuge überholt und den Gegenverkehr gefährdet haben. Unter der Autos befanden sich unter anderem die Marken Lamborghini, Audi, Mercedes-Benz, BMW und Mini. Polizeibeamte stoppten den Korso in der Karlsruher Straße und sprachen den Teilnehmern einen Platzverweis aus. Personen, die von dem Korso gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07131 204060 beim Polizeirevier Heilbronn-Böckingen zu melden.

Neckarwestheim: 30.000 Euro Sachschaden im Kreuzungsbereich Pfahlhof

Im Kreuzungsbereich Pfahlhof in Neckarwestheim ist es am Samstagmittag zu einem Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 30.000 Euro gekommen. Aus unterschiedlichen Richtungen waren drei Verkehrsteilnehmer aufeinanderzugefahren: ein 35-Jähriger kam mit seinem Toyota Prius von Winzerhausen, ein 39-Jähriger mit seinem Renault Zoe aus Ilsfeld und ein 47-Jähriger mit seinem Skoda Kodiaq von Neckarwestheim. Am Pfahlhof missachtete der 35-Jährige die Vorfahrt des von rechts kommenden 39-Jährigen. Es kam zur Kollision, wobei beide Fahrzeuge auf den verkehrsbedingt wartenden Skoda geschoben wurden. Es entstand lediglich hoher Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Alle Personen blieben unverletzt.

Neckarsulm: 30.000 Euro Sachschaden an drei Autos

Hoher Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro entstand, als ein 23-Jähriger am Sonntagabend in Neckarsulm die Kontrolle über seinen Mercedes verlor. Der junge Mann war gegen 20.30 Uhr von der Lerchenstraße in die Carmauxstraße abgebogen. Dann beschleunigte er seinen hochmotorisierten Mercedes, wobei der Pkw mit einem am Fahrbahnrand geparkten VW Polo kollidierte. Dieser schob sich infolge auf einen davor geparkten Fiat Panda. Es wurde niemand verletzt.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016