Gesucht: Wohnungen für Flüchtlinge – Stadt Wertheim garantiert Zahlung der Miete

Ansicht Wertheimer Burg , Bild: RayMedia.de

Gesucht: Wohnungen für Flüchtlinge

Stadt garantiert Zahlung der Miete

 

Die Stadtverwaltung Wertheim sucht für die kommunale Anschlussunterbringung von geflüchteten Menschen Wohnungen oder Häuser. Wichtig zu wissen ist für alle Anbieter: Die Stadt Wertheim mietet die Wohnungen zu den ortsüblichen Preisen selbst an und garantiert damit regelmäßige Mietzahlungen. Vertragspartner für alle Vermieter ist also die Stadt Wertheim.

Willkommen sind Wohnraumangebote sowohl für Einzelpersonen wie auch für Familien im gesamten Stadtgebiet, also in der Kernstadt, den Stadtteilen und den Ortschaften. Die Anforderungen an die Wohnungen sind überschaubar: Sie sollten, wenn möglich, teilmöbliert sein, mit einer Küchenzeile und sanitären Anlagen ausgestattet sein. Alle Räume müssen beheizbar sein.

Oberbürgermeister Stefan Mikulicz appelliert an die Bürgerschaft: „Bitte helfen Sie mit, den Menschen in unserer Stadt ein neues Zuhause zu geben. Sie gehen als Vermieter kein Risiko ein, denn die Wohnungen mietet die Stadtverwaltung an.“

Wer ein geeignetes Objekt hat oder mehr Informationen braucht, kann sich an folgende Ansprechpartner wenden: Volker Mohr, Telefon 09342/301-250, E-Mail: volker.mohr@wertheim.de oder Jana Seifert, Telefon 09342/301-481, E-Mail: jana.seifert@wertheim.de.

PP Heilbronn