Grünen-Chef Cem Özdemir fordert auch SPD zu Gesprächen auf

flotty / Pixabay


Bonn/Berlin (ots) – Grünen-Chef Cem Özdemir fordert auch SPD zu Gesprächen auf Im Hinblick auf das Abschneiden der AfD als drittstärkste Kraft hat der Parteichef und Spitzenkandidat der Grünen, Cem Özdemir, nun alle Parteien zu Gesprächen aufgefordert. Das Land sei gespalten. “Damit müssen wir alle verantwortungsvoll umgehen”, sagte der Politiker im phoenix-Interview. “Alle heißt alle. Auch die SPD. Alle müssen bereit sein zu Gesprächen, wie es weitergeht. Das heißt ja nicht zwingend, dass man regiert.”

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011