„Inakzeptable amerikanische Attitüde“ / ARD: Südkoreas Präsidentenberater nennt Giuliani-Bemerkung über bettelnden Kim „sehr dumm“.

clareich / Pixabay


Hamburg (ots) – Der außen- und sicherheitspolitische Berater des südkoreanischen Präsidenten und frühere Wegbereiter der „Sonnenscheinpolitik“ des Friedensnobelpreisträgers Kim Dae Jung, Prof. Moon Chung In, hat dem Anwalt des US-Präsidenten, Rudy Giuliani, vorgeworfen, eine „alte amerikanische Attitüde“ einzunehmen, die „nicht akzeptabel“ sei.

Im Exklusiv-Interview mit ARD-Korrespondent Klaus Scherer (NDR) in Seoul nahm Moon Bezug auf Giulianis Äußerung vom Donnerstag, wonach Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un nach Trumps Gipfel-Absage „auf Händen und Knien gebettelt“ habe, am Treffen in Singapur festzuhalten. Dies, so Giuliani weiter, sei genau die Haltung, „in der man ihn haben muss“.

„Solche Bemerkungen helfen niemandem“, so Moon laut NDR. „Es war ein falsches und dummes, sehr dummes Statement.“ Es sei ihm völlig unverständlich, was Giuliani dazu veranlasst habe. „Es zeigt die typische amerikanische Attitüde, wonach das eigene Land groß und stark ist und sich Nordkorea als kleines Land entsprechend zu verhalten habe.“ Er akzeptiere das schlichtweg nicht.

Wer Verhandlungen wolle, müsse wechselseitig Respekt zeigen, so der ehemalige Unterhändler Kim Dae Jungs dem NDR zufolge. Das sei der wichtigste Schlüssel, um sie zum Erfolg zu führen. Südkoreas Präsident, der nach Trumps Absage zwischen Pjöngjang und Washington vermittelt habe, sei bereit, kurzfristig auch selbst nach Singapur zu kommen, um eine erste Vereinbarung über das Ende des Koreakrieges abzuzeichnen, zitiert der NDR den Berater weiter. Bisher hätten ihn aber weder die USA noch Nordkorea dazu eingeladen.

Auszüge des Gesprächs veröffentlicht „ARD aktuell“ am Sonntag, 10. Juni, auf www.tagesschau.de und in den aktuellen Nachrichten-Sendungen.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Bettina Brinker
b.brinker@ndr.de
Rückfragen auch an Klaus Scherer: k.scherer@ndr.de

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011