Jazzfest Neukölln 2022 – Berlin.de

Berlin Spree Westphalian Quarter  - McRonny / Pixabay
McRonny / Pixabay

Am Freitag, den 21.01. und Samstag, den 22 .01., jeweils ab 19:00 Uhr sowie am Sonntag, den 23.01. um 11:00 Uhr im Kulturstall auf dem Gutsgelände Schloss Britz, Alt-Britz 81-83, 12359 Berlin

Als Gäste des Preisträgerkonzertes am Samstag nehmen Bezirksbürgermeister Martin Hikel und Kulturstadträtin Karin Korte teil.

Das Programm des Jazzfest Neukölln 2022 ist wieder bunt und vielfältig: Hochkarätig besetzte Formationen der Neuköllner Jazzdozent:innen spielen im Wechsel mit Spitzenensembles der Studienvorbereitenden Abteilung „Jazz“ der Musikschule Paul Hindemith, Preisträger des Nachwuchswettbewerbs „StuVo-Jazz-Contest“ im Wechsel mit Lehrbeauftragten deutscher Jazzhochschulen.

Das Drumset zieht sich als Instrument des Jahres 2022 wie ein roter Faden durch das gesamte Festival-Programm und wird in seiner ganzen Klangvielfalt und in allen Stilen der Jazzmusik vorgestellt.

Als Highlight am Freitag präsentiert die vielfach ausgezeichnete Jazzpianistin Julia Hülsmann ihr aktuelles Quartett und stellt gemeinsam mit Uli Kempendorff (Saxophon), Marc Muellbauer (Kontrabass) und Prof. Heinrich Köbberling (Drumset) die Musik ihrer mit dem Deutschen Jazzpreis gekürten CD „Not Far From Here“ vor.

Die Gewinner des Wettbewerbs für Nachwuchs-Jazztalente sorgen am Samstag für Hochspannung: Sie werden beim Preisträgerkonzert des StuVo-Jazz-Contest ihr Können unter Beweis stellen und die feierlich überreichten Preise und Urkunden in Empfang nehmen.

Quelle : Berlin.de

Bilder: Titel Symbolbilder Berlin by Pixabay.com / Berlin.de

Pandemie Durchbruch! – Hat ein Türkischer Wissenschaftler in den USA das Corona-Viren Killer Medikament entwickelt?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*