Jugendamt Main-Tauber-Kreis stellt Sprechtag im Soundcafé Wertheim ein

Archivbild : Soundcafe Wertheim

Monatliche Beratung am Wartberg bleibt

Der Soziale Dienst des Jugendamtes Main-Tauber-Kreis hat in den vergangenen Jahren jeweils am 2., 3. und 4. Mittwoch im Monat von 9 bis 12 Uhr öffentliche Sprechtage für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wertheim angeboten. Sie fanden im Jugendhaus Soundcafé in Wertheim statt. Allerdings wurde dieses Beratungsangebot nur selten genutzt. Grund dafür ist, dass die meisten Klienten eher über Schule, Kindergarten oder Beratungsstellen den Weg zum Jugendamt finden. Aus diesem Grund werden die Sprechtage im Jugendhaus ab November 2015 eingestellt. Diese Entscheidung ist mit der Stadtverwaltung abgestimmt.

Beibehalten wird bis auf weiteres der Sprechtag jeden ersten Mittwoch im Monat im Stadtteil Wartberg. Er findet von 14 bis 17 Uhr im Haus der Begegnung, Halbrunnenweg 99, statt. Die Stadtverwaltung Wertheim hatte vor einiger Zeit um die Einrichtung dieses Sprechtages gebeten, da im Stadtteil Wartberg ein erhöhter Bedarf angenommen wird. Dieses monatliche Angebot wird zunächst fortgesetzt, da es noch zu wenige Erfahrungswerte über die Akzeptanz im Stadtteil gibt. Selbstverständlich steht dieser Termin allen Interessenten aus der Gesamtstadt Wertheim sowie dem nördlichen Kreisgebiet offen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Stadtverwaltung Wertheim