Kindertagesbetreuung unter Dreijähriger im März 2019: +3,7 % gegenüber dem Vorjahr


In Ostdeutschland ist mehr als die Hälfte in Tagesbetreuung, im Westen knapp ein Drittel

Pressemitteilung Nr. 379 vom 26. September 2019

Anteil von Kindern unter 3 Jahren in Kindertagesbetreuung

Anteil von Kindern unter 3 Jahren in Kindertagesbetreuung

WIESBADEN – Die Zahl der Kinder unter drei Jahren in Kindertagesbetreuung ist zum 1. März 2019 gegenüber dem Vorjahr um rund 28 900 auf insgesamt 818 500 Kinder gestiegen. Damit waren 3,7 % mehr unter Dreijährige in Kindertagesbetreuung als am 1. März 2018. Der Zuwachs fiel etwas stärker aus als im Vorjahr (2018: +27 200 auf 789 600 Kinder). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lag die Betreuungsquote am Stichtag bundesweit bei 34,3 % (2018: 33,6 %).

In den westdeutschen Bundesländern betrug sie durchschnittlich 30,3 %. In Ostdeutschland (einschließlich Berlin) lag sie bei 52,1 %. 

Bundesweit hatte im März 2019 Sachsen-Anhalt die höchste Betreuungsquote (58,2 %). In den Stadtstaaten Hamburg (46,6 %) und Berlin (43,8 %) waren Kinder unter drei Jahren ebenfalls überdurchschnittlich häufig in einer Kindertagesbetreuung. Unter den westdeutschen Flächenländern erreichte Schleswig-Holstein (34,8 %) die höchste Quote. Bundesweit am niedrigsten war sie in Bremen (28,4 %) und Nordrhein-Westfalen (28,2 %). 

In den einzelnen Altersjahren sind die Betreuungsquoten sehr unter­schiedlich: So waren bundesweit 1,9 % der Kinder unter einem Jahr in Kindertagesbetreuung. Dagegen haben die Eltern von gut einem Drittel der Einjährigen (37,1 %) ein Angebot der Kindertagesbetreuung in Anspruch genommen, bei den Zweijährigen waren es schon fast zwei Drittel (63,2 %). Seit dem 1. August 2013 gibt es für Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen bundesweiten Rechtsanspruch auf einen öffentlich geförderten Betreuungsplatz. 

Bei der Betreuungsquote handelt es sich um den Anteil der in Kindertageseinrichtungen (zum Beispiel Kindertagesstätte) oder in öffentlich geförderter Kindertagespflege (zum Beispiel öffentlich geförderter Betreuungsplatz bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater) tatsächlich betreuten unter Dreijährigen an allen Kindern dieser Altersgruppe.

1,4 % mehr Kindertageseinrichtungen und 1,3 % mehr Tageseltern als 2018 

Anfang März 2019 gab es bundesweit 56 708 Kindertageseinrichtungen. Das waren 775 Einrichtungen mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres (+1,4 %). Die Zahl der dort als pädagogisches Personal oder als Leitungs- und Verwaltungspersonal beschäftigten Personen stieg um 4,2 % auf 653 800. Gleichzeitig erhöhte sich auch die Zahl der Tagesmütter und -väter leicht um 553 auf 44 734 (+1,3 %).

 

Kinder unter 3 Jahren in Kindertageseinrichtungen und in öffentlich geförderter Kindertagespflege 1 am 1. März 2019 nach Bundesländern
Land Betreute
Kinder
unter
3 Jahren
Betreuungsquote 2
Insgesamt im Alter von … bis unter …
Jahren
0 – 1 1 – 2 2 – 3
in %
 Die Ergebnisse zur Tagespflege beinhalten nur die Kinder, die nicht zusätzlich eine Kindertageseinrichtung besuchen (das heißt ohne Doppelzählung).
 Anteil der betreuten Kinder an allen Kindern in dieser Altersgruppe. Die bei der Quotenberechnung verwendeten Einwohnerzahlen beruhen auf den Ergebnissen der Bevölkerungsfortschreibung zum 31. Dezember 2018 auf Basis des Zensus 2011.
Baden-Württemberg 96 465 29,5 2,1 30,4 55,7
Bayern 109 549 28,5 1,9 31,0 52,7
Berlin 51 951 43,8 1,6 52,5 77,0
Brandenburg 36 529 56,9 3,2 73,6 88,8
Bremen 5 851 28,4 1,1 29,8 55,0
Hamburg 28 699 46,6 2,5 57,4 80,4
Hessen 57 749 31,4 2,1 34,2 57,2
Mecklenburg-Vorpommern 22 825 56,9 3,6 75,8 89,0
Niedersachsen 72 011 32,1 1,5 34,7 59,3
Nordrhein-Westfalen 147 171 28,2 1,2 25,0 57,8
Rheinland-Pfalz 35 933 31,3 1,3 20,2 71,3
Saarland 7 415 29,9 2,9 33,6 52,5
Sachsen 58 242 52,3 2,4 66,3 85,3
Sachsen-Anhalt 31 488 58,2 7,1 75,8 88,2
Schleswig-Holstein 26 860 34,8 1,9 39,0 62,2
Thüringen 29 745 54,6 2,4 67,8 90,1
Deutschland 818 483 34,3 1,9 37,1 63,2
Früheres Bundesgebiet 587 703 30,3 1,7 30,6 58,2
Neue Länder (einschließlich Berlin) 230 780 52,1 3,0 65,9 84,9

Basisdaten zur Kindertagesbetreuung in Deutschland können über die Tabellen Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen (22541), Kinder und tätige Personen in Kindertagespflege (22543) und Personen in Großtagespflegestellen und betreute Kinder (22545) in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden.

Kindertagesbetreuung ist auch Teil der Indikatoren unter Ziel 4.2 der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie und der Agenda 2030 der Vereinten Nationen



Quelle : destatis.de

Bilder „Wertheim zeigt Flagge“ Demo gegen den Brandanschlag Lea Reinhardshof 20.09.2015