Kreis Wertheim : Alkoholisiert 2 Unfälle verursacht und geflüchetet

geralt / Pixabay

Alkohol war vermutlich die Ursache zweier Unfälle am Dienstagnachmittag in Wertheim. Ein 50-Jähriger fuhr mit seinem VW Golf auf der K 2879 von Sachsenhausen in Richtung Reicholzheim. In einer scharfen Linkskurve kam sein PKW aus nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn ab und touchierte ein Stationierungszeichen sowie einen Leitpfosten. Ohne sich offensichtlich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern ging die Fahrt auf der L 506 in Richtung Gamburg weiter. Hier geriet der Golf auf eine Verkehrsinsel und gegen ein Verkehrszeichen. Der 50-Jährige blieb wiederum nicht an der Unfallstelle. Ein Zeuge meldete der Polizei das Kennzeichen des Golfs, weshalb der Fahrer durch die Beamten schnell gefunden werden konnte.Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von über 2 Promille. Weiter ging es für den Fahrer zur Blutprobe. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

PP Heilbronn