Kreuzwertheim-Wiebelbach : Einbruch in Firmengebäude – Großfahndung der Polizei , Zeugen gesucht

Kreuzwertheim Bild : RayMedia.de

KREUZWERTHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in eine Firma im Ortsteil Wiebelbach eingebrochen. Ob die Täter Beute machten, ist derzeit noch unklar. Die Polizei leitete eine Großfahndung ein, die allerdings ergebnislos verlief.
Gegen 01.15 Uhr wurden Zeugen auf verdächtige Geräusche aufmerksam und verständigten über Notruf die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken. Rasch waren erste Streifen vor Ort und unter Leitung der Marktheidenfelder Polizei liefen umfangreiche Fahndungsmaßnahmen an. Neben einem Polizeihubschrauber unterstützten auch Beamte aus Wertheim die Suchmaßnahmen.

Die Ermittlungen in dem Fall hat noch in der Nacht die Kripo Würzburg übernommen. Nach ersten Erkenntnissen gelangten die Einbrecher über eine rückwärtig gelegene Türe in das Gebäude. In der Folge gingen sie unter anderem auch einen Tresor an. Ob daraus etwas entwendet wurde, ist zurzeit noch unklar. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.
Die Kripo geht derzeit von mindestens zwei Tätern aus. Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Laufe des Abends bzw. der Nacht im Bereich der Frankenstraße aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/ 457-1732 zu melden.

PP Unterfranken