Landkreis Miltenberg: 5 Corona Infektionen – Schnelltestbusse Stoppen – Inzidenz 13,2 – Stand 18.06.2021

292_Schnelltestbus
Die Organisatoren des Schnelltestbusses freuen sich, dass ihr Angebot gut angenommen wurde (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Bich Tran-Ngo (Franken-Apotheke Wörth), Busunternehmer Stefan Ehrlich (Ehrlich Touristik) und Tom Grittmann (Park-Apotheke Miltenberg).

Schnelltestbusse fahren vorerst zum letzten Mal: Terminvorschau vom 21. Juni bis 26. Juni 2021

 

In der kommenden Woche werden die Schnelltestbusse vorerst zum letzten Mal durch den Landkreis Miltenberg touren. Aufgrund der niedrigeren Inzidenzen sowie einem großflächigen Angebot an Testmöglichkeiten ist die Nachfrage an den mobilen Teststationen so stark zurückgegangen, dass das Landratsamt dieses Testangebot nach dem 26. Juni 2021 vorerst einstellt.

Landrat Scherf bedankt sich herzlich bei den Kooperationspartnern – der Firma Ehrlich-Touristik, der Park-Apotheke Miltenberg und der Franken-Apotheke Wörth a.Main. Seit dem 9. April 2021 war der erste Schnelltest-Bus, seit dem 26. April 2021 der zweite Schnelltest-Bus im Einsatz. Es wurden Haltepunkte sowohl im südlichen als auch im nördlichen Teil des Landkreises Miltenberg angefahren. Scherf führt aus: „Wir sind froh, auf solche kompetenten und zuverlässigen Partner zurückgreifen zu können. In Zeiten der Pandemie wurde gemeinschaftlich dieses mobile Angebot für den gesamten Landkreis ins Leben gerufen, um frühzeitig Infektionsketten unterbrechen zu können und neben dem PCR-Zentrum und den Schnelltestzentren auch ein lokales Testangebot anzubieten – oft in fußläufiger Entfernung vom Wohn- oder Arbeitsort. Mein spezieller Dank gilt all den Apotheken im Landkreis Miltenberg, die an der Seite von Ärzten, medizinischem Personal, dem BRK und THW einen großartigen Dienst leisten. Neben dem Angebot an Schnelltestmöglichkeiten oder aktuell dem Ausstellen digitaler Impfausweise bieten auch außerhalb von Pandemiezeiten Apotheken kompetente Beratung und Service an, die unverzichtbare Bausteine in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung im Landkreis Miltenberg darstellen.“ Sollten die Inzidenzen und die Nachfragen wieder steigen, ist ein Aufleben der Schnelltestbusse geplant, versichert Scherf.

Die Termine und Standorte für die beiden Busse lauten:

Schnelltest-Bus 1

Montag, 21.06.2021
08:30 Uhr Riedern Bus-Hst.
10:30 Uhr Eichenbühl Schule
12:30 Uhr Miltenberg Maria-Regina
15:30 Uhr Bürgstadt Alte Kirche

Dienstag, 22.06.2021
08:30 Uhr Faulbach EDEKA
11:00 Uhr Stadtprozelten Bahnhof
13:00 Uhr Dorfprozelten Rathaus
15:00 Uhr Collenberg Bahnhof
16:30 Uhr Kirschfurt Bus-Hst.

Mittwoch, 23.06.2021
08:30 Uhr Eichenbühl Schule
10:30 Uhr Umpfenbach Bus-Hst.
12:00 Uhr Richelbach Bus-Hst.
14:00 Uhr Neunkirchen Bus-Hst. Kirche
16:30 Uhr Großheubach Gemeinschaftshaus

Donnerstag, 24.06.2021
08:30 Uhr Kirchzell Kirche
10:30 Uhr Schneeberg Kirche
12:30 Uhr Amorbach LIDL
14:30 Uhr Weilbach Schule
16:30 Uhr Miltenberg EDEKA

Freitag, 25.06.2021
09:00 Uhr Bürgstadt Norma
11:00 Uhr Rüdenau ehem. Pausenhof Schule
13:00 Uhr Miltenberg OUTLET-Center
16:00 Uhr Miltenberg-Nord REWE

Samstag, 26.06.2021
08:30 Uhr Miltenberg EDEKA
11:00 Uhr Kleinheubach REWE
15:00 Uhr Miltenberg OBI

Schnelltest-Bus 2

Montag, 21.06.2021
08:30 Uhr Trennfurt P&R Bahnhof
09:30 Uhr Obernburg Spilger
10:30 Uhr Obernburg-Eisenbach REWE
11:30 Uhr Sulzbach MOBILE

Dienstag, 22.06.2021
08:30 Uhr Röllbach Bäckerei Schnall
09:30 Uhr Mönchberg Freizeitanlage
10:30 Uhr Eschau REWE
11:30 Uhr Elsenfeld Bauer Markt (EDEKA)
12:30 Uhr Erlenbach Parkplatz ALDI/REWE-/Getränkemarkt
13:30 Uhr Wörth EDEKA

Mittwoch, 23.06.2021
08:30 Uhr Laudenbach Feuerwehr
09:30 Uhr Kleinheubach REWE
10:30 Uhr Klingenberg Festplatz
11:30 Uhr Erlenbach-Siedlung Kirche St. Josef
12:30 Uhr Elsenfeld Elsavapark
13:30 Uhr Niedernberg REWE

Donnerstag, 24.06.2021
08:30 Uhr Rossbach Feuerwehrhaus
09:00 Uhr Hausen Kirchplatz
10:30 Uhr Erlenbach Frankenhalle
11:30 Uhr Obernburg Spilger
12:30 Uhr Obernburg-Eisenbach REWE
13:30 Uhr Elsenfeld Bauer Markt (EDEKA)

Freitag, 25.06.2021
08:30 Uhr Niedernberg REWE
09:30 Uhr Elsenfeld Elsavapark
10:30 Uhr Eschau REWE
11:30 Uhr Erlenbach-Siedlung Kirche St. Josef
12:30 Uhr Klingenberg Festplatz
13:30 Uhr Wörth EDEKA

Samstag, 26.06.2021
08:30 Uhr Kleinwallstadt CAP Markt
10:00 Uhr Obernburg Spilger
11:30 Uhr Elsenfeld Bauer Markt (EDEKA)
13:00 Uhr Erlenbach Parkplatz ALDI/REWE-/Getränkemarkt

Passantinnen und Passanten können sich hier ohne Anmeldung spontan und kostenfrei schnelltesten lassen. Das Test-Ergebnis liegt in den meisten Fällen innerhalb von 20 Minuten vor – entweder auf dem Smartphone oder auf einem Ausdruck, der später im Bus abgeholt werden kann.
Eine Bitte an die Bürgerinnen und Bürger, die sich vor Ort testen lassen wollen: Um eine mögliche Ansteckungsgefahr zu vermeiden, muss auch beim Warten Abstand gehalten und eine FFP2-Maske getragen werden. Bei großem Andrang kann es ggf. zu Wartezeiten kommen. Auch muss der Bus nach einer gwissen Zeit gemäß dem Terminplan zur nächsten Station weiterfahren. Wer also zeitlich nicht flexibel ist, sollte in einer Apotheke in der Nähe einen festen Testtermin ausmachen, ebenso sind Testermine im PCR-Testzentrum Miltenberg unter www.landkreis-miltenberg.de buchbar.

Bitte beachten Sie: Sowohl in den Apotheken als auch in den Schnelltest-Bussen werden keine Menschen getestet, die Symptome zeigen: Diese sollten ihren Hausarzt aufsuchen oder einen Termin im Corona-Testzentrum Miltenberg unter www.landkreis-miltenberg.de vereinbaren.

Die Schnellteststrategie ist neben dem Impfen und den PCR-Tests ein wichtiger Baustein, um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Neben den 20 Apotheken im Landkreis, die Schnelltests vornehmen, sind Testungen auch an den Schnelltestzentren des Landkreises Miltenberg – am Schnelltestzentrum Nord in Großwallstadt, am Schnelltestzentrum Süd in Collenberg, am Schnelltestzentrum Mitte mit zwei Schnellteststrecken für Autofahrer*innen in Wörth und am Schnelltestzentrum in Amorbach – möglich. Zentral in Miltenberg besteht weiterhin eine Testmöglichkeit am PCR-Testzentrum des Landkreises Miltenberg.

Quelle :Landkreis-Miltenberg.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016