Landkreis Miltenberg: Diskussionsabend – Zurück zur Natur?

Waterfall River Forest Falls Water  - majuli2010 / Pixabay
majuli2010 / Pixabay Symbolbild

09.06.2021

Wie die Renaturierung unserer Gewässer sozial-ökologisch gestaltet werden kann

Eine virtuelle Verbindung von verständlicher Wissenschaft, nachhaltiger Bildung, pragmatischer Anwendung und literarischen Entdeckungen

Unsere Gewässer sind in keinem guten ökologischen Zustand. Die Vorgaben der Wasserrahmenrichtlinie der EU werden nicht erreicht. Das gilt auch für einige der Fließgewässer in Südhessen, wie etwa die Weschnitz oder die Modau. Der Handlungsdruck ist groß. Wie eine erfolgreiche Renaturierung aussehen könnte, wollen wir gemeinsam mit Bürger*innen, Expert*innen und Wissenschaftler*innen am, 15.06.2021 ab 18:00 Uhr in einer Online-Veranstaltung diskutieren:

Wir erfahren welche Potentiale die Renaturierung auf dem Weg „Zurück zur Natur“ bietet und diskutieren gemeinsam mit Expert*innen aus Forschung und Praxis, wie die Renaturierung eines Flusses konkret aussieht. Welche Rahmenbedingungen sind für die Renaturierung wichtig? Welche Konflikte können sich durch unterschiedliche Interessen seitens Landwirtschaft, Stadtplanung und Naturschutzes ergeben? Wie können wir mit diesen Konflikten umgehen? Wie kann eine sozial-ökologische Gestaltung der Renaturierung aussehen? Wie kann dieses wichtige Thema anschaulich und nachhaltig Eingang in unsere Bildung finden? Hierzu haben wir gleich ein schönes Beispiel mitgebracht. Es ist Bestandteil unseres Gemeinschaftsprojektes „Weschnitzdialog“, das wir gemeinsam mit dem ISOE, dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Gewässerverband Bergstraße – gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt – durchgeführt haben.

Zur Einstimmung in die Materie liest Prof. Dr. Torsten Schäfer aus seinem aktuellen Buch „Wasserpfade“ und nimmt uns mit auf eine Fluss-Entdeckungsreise in Südhessen.
Für eine Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich. Den Zugangslink zu unserer Veranstaltung finden Sie ab dem 14.06 unter www.weschnitz-dialog.de.

Lesung: Prof. Dr. Torsten Schäfer, Hochschule Darmstadt

Anschließend Fachgespräch mit: Ulrich Androsch (Gewässerverband Bergstraße, Lorsch), Dr. Jutta Weber (Geo-Naturpark Bergstraße Odenwald, Lorsch), Dr. Stefan Liehr (ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung; Frankfurt am Main), Prof. Dr. Jörg Ohlmann (Goethe Universität Frankfurt am Main), Matthias Beuth (Martin-Luther-Schule; Rimbach)

Moderation: Carla Schönfelder, Team Ewen, Darmstadt

Veranstalter: ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung in Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Gewässerverband Bergstraße

Quelle :Landkreis-Miltenberg.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016