Landkreis Miltenberg :Landkreis Miltenberg – Pressearchiv

604_kleidungsstuecke


Es muss nicht immer alles neu sein: Hier ein paar Beispiele, wo Sie gut erhaltene Gebrauchsgegenstände und noch tragbare Kleidung spenden können, damit diese Dinge nicht im Müll landen, sondern weiterverwendet werden.

Wer gut erhaltene Kleidungsstücke, Kinderspielsachen, Geschirr, Kleinmöbel, Schuhe, Bücher und weitere Gegenstände nicht mehr benötigt, kann diese beim Stöberladen in Obernburg, Miltenberger Straße 17, abgeben. Manch einer findet da zu den Öffnungszeiten (Dienstag von 9 bis 12 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr) wahre Schätze für ein geringes Entgelt. Die Einnahmen des Stöberladens gehen als Unterstützung an den Förderverein „Hilfe in Not Obernburg“.

Auch im Main-Second-Kaufhaus in Obernburg, Johannes-Obernburger-Straße 13, findet man auf rund 500 Quadratmetern Einkaufsfläche gepflegte Bekleidung, gebrauchsfähige und dekorative Haushaltsartikel, gut erhaltene Möbel und Elektrogeräte, Sportartikel, Sachen für das Kind, Erlesenes, Rares und vieles mehr. Spenden – etwa aus Entrümpelungen oder Wohnungsauflösungen – sind stets willkommen. Brauchbare und wieder verwertbare Sachen werden günstig an Menschen verkauft, die sie nötig brauchen können. Bei größeren Mengen werden die Spenden auch abgeholt. (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr).

Gutes aus zweiter Hand für jedermann verspricht der RotKreuz+Laden in Obernburg, Römerstraße 93a. Der Laden hält eine Auswahl an gut erhaltener Ware aus den Bereichen Damen-, Herren- und Kinderkleidung, Schuhe und Accessoires sowie Spielsachen und Kinderbücher bereit. Die Öffnungszeiten sind: Dienstag, Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch und Freitag von 10 bis 14 Uhr, jeden ersten Samstag im Monat von 10 bis 13 Uhr.

Sicher gibt es noch weitere Beispiele, die hier nicht aufgeführt wurden. Aber mit dieser Auswahl wollen wir Sie anregen zu überlegen, ob es sich nicht doch lohnt, die ausgewachsene Hose, den alten Fernseher, das nicht mehr so moderne T-Shirt und andere, gut erhaltene Dinge einer weiteren Verwendung zuzuführen. Die Umwelt dankt es Ihnen und auch die Menschen, denen Sie damit eine Freude machen. 

 

604_kleidungsstuecke

Im RotKreuz+Laden in Obernburg finden die Kundinnen und Kunden eine große Auswahl gut erhaltener Gegenstände. Foto: BRK

Quelle :Landkreis-Miltenberg.de

Notrufnummern Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*