Lauda-Königshofen: Bahnhofstraße – Reifenstecher und Lackverkratzer gesucht


 

 

 

Lauda-Königshofen: Reifenstecher gesucht

Ein Unbekannter hat einem VW-Bus in Lauda-Königshofen gehörig zugesetzt. Der Wagen stand in der Zeit zwischen Donnerstag, 23 Uhr und Freitag, 6 Uhr in der Bahnhofstraße geparkt. In diesem Zeitraum machte sich ein bislang unbekannter Täter an dem Fahrzeug zu schaffen. Der rechte vordere Reifen wurde mit einem Spitzen Gegenstand zerstochen, außerdem wurde auch der Lack an der rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf einige hundert Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09343 62130 beim Polizeiposten Lauda-Königshofen zu melden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016