LEA Wertheim-Reinhardshof : Kleiderkammer braucht Nachschub – Spenden erbeten

Archivbild LEA W.-Reinhardshof Kleider Depot

Für die Versorgung der Flüchtlinge in der LEA Wertheim bittet „Willkommen in Wertheim“ um Kleiderspenden. Vor allem benötigt wird Männerkleidung in allen Größen, besonders warme Jacken und Mäntel. Auch an Männerschuhen besteht großer Bedarf. Das Kleiderlager in der Johannes-Rau-Straße 14 im Stadtteil Reinhardshof ist bis auf weiteres jeden Tag von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Hier können die Kleiderspenden abgegeben werden.

Stadtverwaltung Wertheim