Leserbrief von Sascha Schickler,Oberursel : Liebe Wertheimer hiermit möchte ich mich vorstellen und auch Lob und Wunsch aussprechen

Sascha Schickler,Oberursel

Liebe Wertheimer,

hiermit möchte ich mich erst einmal gerne vorstellen, wir sind die kleine Creperie die seit mittlerweile 6 Jahren erfolgreich auf dem Wertheimer Weihnachts- und Ostermarkt teilnimmt.

In dieser Zeit durfte ich mit sehr vielen Wertheimern ein tolles und freundschaftliches Verhältnis aufbauen.

Es macht mich ungemein stolz das mir so viele Kunden hier, über Jahre die Treue halten und mir immer wieder ein positives Feedback zu unseren Crepes geben.

Wir spielen auch aufgrund dieser Tatsache mit dem Gedanken, uns von unserer Heimat Oberursel zu lösen und in die wunderschöne Stadt Wertheim zu ziehen, denn es gefällt uns wirklich sehr gut zwischen Main und Tauber.

Zum anderen würden wir gerne unsere, mit Liebe und großer Hingabe hergestellten Crepes, nicht nur wie bisher auf dem Wertheimer Oster- und Weihnachtsmarkt anbieten, sondern auch auf dem hiesigen Altstadtfest und der Michelismesse !
Leider hat es zu meinem Bedauern nach einer 6 jährigen Bewerbungszeit noch nicht geklappt dort teilzunehmen, obwohl meine bisherigen Stammkundschaft sicherlich sehr begeistert darüber wäre.

Natürlich möchten wir unseren bisherigen Standart nicht nur halten, sondern weiterhin verbessern.
Wir möchten gerne zum nächsten Weihnachtsmarkt unserer reichhaltiges Crepes Angebot, von bisher ca. 25 Crepes Varianten auf 30 erhöhen und zusätzlich zu unseren weihnachtlichen spezial Crepes im kommenden Jahr auch frische belgische Waffeln anbieten.
Diese werden natürlich auch wie bisher die Crepes, aus selbsthergestellten frischen Zutaten mehrmals am Tag von uns produziert.

Ich würde mich sehr über einen Besuch auf dem noch bis Sonntag andauernden Wertheimer Weihnachtsmarkt an unserer Hütte vor dem Tschibo Markt freuen !

Sascha Schickler  aus Oberursel

Eure Creperie
Reisegastronomie & Karussellbetrieb