Lkw erfasst Fußgänger auf der A70 – 50-Jähriger lebensgefährlich verletzt



POPPENHAUSEN, LKR. SCHWEINFURT. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde ein 50-jähriger Lkw-Fahrer am Montagvormittag von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Kraftfahrer hatte dem Sachstand nach mit seinem Lastwagen möglicherweise eine Panne und befand sich außerhalb seines Führerhauses, als ihn ein vorbeifahrender Lkw erfasste.



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011