Main-Tauber-Kreis: 20-jähriger Motorradfahrer gestürzt und am Rücken schwer verletzt

Accident Fire Ambulance Barrier  - bayern-reporter_com / Pixabay
bayern-reporter_com / Pixabay - Notfall Symbolbild

 

 

 

Main-Tauber-Kreis

Creglingen: Motorradfahrer gestürzt
Freitagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, stürzte ein Motorradfahrer auf der K 2894 schwer. Der aus Uffenheim stammende 20-jährige Fahrer war auf seinem Kraftrad KTM von Freudenberg in Richtung Craintal zunächst bergab unterwegs. In einer scharfen Linkskurve kam er dann nach rechts von der Fahrbahn ab, die an der Stelle wieder ansteigt. Der Kradfahrer schaffte es noch mehrere Meter auf der Steigung im Grünstreifen zu fahren. Im Anschluss geriet er wieder in ein stärkeres Gefälle. Hier verlor er die Kontrolle über sein Krad und stürzte. Er zog sich Rückenverletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*