Main-Tauber-Kreis: Alkoholisierte Jugendliche reißen Leitpfosten aus und werfen auf die Straße

Police Human Gun Security Crime
oberaichwald / Pixabay Polizei im Einsatz

 

Großrinderfeld: Jugendliche reißen Leitpfosten aus

Ein 15-jähriger und ein 17-jähriger Jugendlicher wurden am Freitag gegen 1.15 Uhr, durch einen aufmerksamen Autofahrer beobachtet, wie sie mehrere Leitpfosten aus ihrer Halterung rissen und auf die Straße warfen. Dieser rief die Polizei. Die herbeigerufene Streifenwagenbesatzung forderte die beiden alkoholisierten Jugendlichen auf die Leitpfosten wiedereinzusetzen.

Nach getaner Arbeit wurden die beiden Jungen ihren Eltern übergeben.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*