Main-Tauber-Kreis: Landwirtschaftsamt entwickelt Weihnachtsfeier im Home-Office

Weihnachtsstimmung auch unter Corona-Einschränkungen: Moderne Technik ermöglicht eine virtuelle Weihnachtsfeier mit den Kolleginnen und Kollegen.

Weihnachtsfeier im Home-Office

Das Landwirtschaftsamt des Main-Tauber-Kreises hat die Idee einer Corona-konformen Weihnachtsfeier entwickelt. Die benötigten Unterlagen stehen auf der Website des Landratsamtes zur Verfügung.

Eine klassische Weihnachtsfeier ist in diesem außergewöhnlichen Jahr nicht möglich. Home-Office, Schichtbetrieb oder Quarantäne sind der Grund, dass sich viele Teams und Abteilungen kaum noch sehen. Die hohe Arbeitsbelastung lässt kaum Raum für den persönlichen Austausch. Gerade deshalb sehnen sich zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach etwas Gemeinschaft und persönlichem Austausch.

Eine Weihnachtsfeier unter Einhaltung sämtlicher Hygienemaßnahmen könnte über eine Online-Konferenzsoftware stattfinden. Damit trotz der physischen Entfernung etwas Nähe und Gemütlichkeit einkehrt sowie das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird, können vorab Rezepte inklusive Einkaufsliste für einen schnellen Punsch und/oder einen leckeren, selbstgebackenen Flammkuchen an das Kollegium verschickt werden. Diese können dann von jedem, der möchte, vorab zubereitet und dann gemeinsam verspeist werden; von jedem allerdings in seiner Umgebung. Wenn das Essen zusammen live vor den Bildschirmen zubereitet wird, hat dies natürlich einen besonderen Charme, und eine lockere Stimmung ist garantiert.

Um die lokale Gastronomie zu unterstützen, könnte alternativ auch dort Essen bestellt und abgeholt werden. Über entsprechende Angebote kann man sich im digitalen Händlerportal des Landratsamtes unter www.main-tauber-kreis.de/kauf-regional informieren.

Um die Zeit nach dem gemeinsamen Essen zu füllen, können Weihnachtsgeschichten vorgelesen, vorab verteilte Wichtelgeschenke geöffnet oder Quizfragen beantwortet werden.

Die Rezepte sowie Einkaufslisten können unter www.main-tauber-kreis.de/landwirtschaftsamt-dokumente im Abschnitt „Sachgebiet Ernährung, Haushalt und Verbraucherbildung“ kostenlos heruntergeladen, weitergeleitet und vervielfältigt werden.

Bei Fragen steht das Landwirtschaftsamt unter der Telefonnummer 07931/4827-6325 oder per E-Mail an jennifer.herrmann@main-tauber-kreis.de zur Verfügung.

Quelle : Main-Tauber-Kreis.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016