Main-Tauber-Kreis: Wohnhausbrand – 29-Jähriger Mann springt aus Fenster und wird schwer verletzt

Turntable Ladder Fire Fire Truck
biglinker / Pixabay Symbolbild Feuerwehr im Einsatz

 

Main-Tauber-Kreis

Lauda-Königshofen: Wohnhausbrand – Mann springt aus Fenster und wird schwer verletzt

Zu einem Großeinsatz wurde die Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen in die Becksteiner Straße in Lauda-Königshofen gerufen. Gegen 05.43 Uhr ging bei der Polizei über Notruf die Meldung ein, dass das Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses brennen würde. Außerdem würden sich noch Menschen in dem Haus aufhalten. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst war eine starke Rauchentwicklung über dem Wohngebiet von Lauda weithin sichtbar. Der Dachstuhl des dreigeschossigen Gebäudes stand bereits vollständig in Flammen. Eine 64-jährige Frau musste von der Feuerwehr aus dem Haus getragen werden. Ihr 62-jähriger Mann konnte das Gebäude noch selbständig verlassen. Ein 29-Jähriger, der sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Dachgeschoss aufhielt, sprang aus einem dortigen Fenster und verletzte sich dabei schwer. Außerdem hatte er auch Verbrennungen erlitten. Er musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die beiden anderen Hausbewohner wurden mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Wohnhaus ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 200 000 bis 300 000 Euro belaufen. Hinsichtlich der Brandursache sind die Ermittlungen der Polizei aus Tauberbischofsheim im Gange. Es liegen diesbezüglich noch keine näheren Erkenntnisse vor. Für die Löscharbeiten waren ca. 60 Einsatzkräfte mit 13 Fahrzeugen eingesetzt. Des Weiteren war der Rettungsdienst mit ca. 20 Einsatzkräften, neun Fahrzeugen und einem Hubschrauber am Brandort sowie die Polizei aus Tauberbischofsheim mit drei Streifenbesatzungen. Die Löscharbeiten waren gegen 09.40 Uhr beendet.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Pandemie Durchbruch! – Hat ein Türkischer Wissenschaftler in den USA das Corona-Viren Killer Medikament entwickelt?