Mit geklautem Pkw Unfall verursacht – Karma ?

Mit geklautem Pkw Unfall verursacht

ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Dienstag verursachte ein Unbekannter mit einem Pkw, der zuvor in Michelbach gestohlen wurde, einen Verkehrsunfall.

Unterstütze Wertheim24.de mit einer Spende

 

Eine Streife der Alzenauer Polizei stellte um 04.20 Uhr auf der Staatsstraße 2305 im Bereich der Hessenkurve einen silbernen BMW mit AB-Kennzeichen fest, der von der Fahrbahn abgekommen war. Da keine Personen im oder am Fahrzeug waren, wurde bei dem Halter des Fahrzeugs in Michelbach nachgeforscht, wer mit dem Pkw unterwegs war. Dabei kam zum Vorschein, dass der Pkw offenbar zwischen 17.00 Uhr und 04.20 Uhr von einem Stellplatz im Dr.-Kihn-Ring gestohlen worden war. Der Täter hatte den BMW gewaltsam geöffnet, kurzgeschlossen und war dann auf der Staatsstraße 2305 in Richtung Mömbris geflüchtet, wo es dann zu dem Verkehrsunfall kam.

 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl in Michelbach und/oder dem Unfall in der Hessenkurve geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

 

PP Unterfranken