Multiresistente Keime: Wie belastet sind Badeseen? / „Zur Sache Rheinland-Pfalz!“ am Donnerstag, 26.4.2018, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen | Pressemitteilung SWR

clareich / Pixabay


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Multiresistente Keime gegen die kein Antibiotikum wirkt, kennt die breite Öffentlichkeit vor allem aus Krankenhäusern, wo sie für Patienten manchmal lebensgefährlich sein können. Doch nun wurden diese Keime auch in Badegewässern festgestellt, vor allem im Norden Deutschlands. In Rheinland-Pfalz werden nun auch Wasserproben aus Badeseen …

Mainz (ots) – Multiresistente Keime gegen die kein Antibiotikum wirkt, kennt die breite Öffentlichkeit vor allem aus Krankenhäusern, wo sie für Patienten manchmal lebensgefährlich sein können. Doch nun wurden diese Keime auch in Badegewässern festgestellt, vor allem im Norden Deutschlands. In Rheinland-Pfalz werden nun auch Wasserproben aus Badeseen genommen, erste Ergebnisse sollen in einigen Wochen vorliegen, sagt die Umweltministerin. Sind manche Badeseen nun potenziell gefährlich? Sollte man mit einer kleinen Verletzung jetzt sicherheitshalber nicht mehr ins Wasser gehen? Und wo kommen die Keime überhaupt her? „Zur Sache Rheinland-Pfalz!“-Reporter Frank Helbert hat mit einem der bundesweit renommiertesten Experten gesprochen und ist auf interessante Antworten gestoßen.

   Weitere Themen der Sendung: 
- Teure Hochstraßen in Ludwigshafen: Sanierung wird kostspieliger als
  gedacht? 
- Rasterfahndung: Wie viele Gefährder gibt es wirklich in 
  Rheinland-Pfalz? 
- Streit um Einsatzkosten: Müssen Fußballvereine bald für teure 
  Polizeieinsätze zahlen? 

Moderation: Britta Krane

„Zur Sache Rheinland-Pfalz!“ Das SWR-Politikmagazin „Zur Sache Rheinland-Pfalz!“ berichtet über die Themen, die das Land bewegen. Vor-Ort-Reportagen, Hintergrundfilme, Studiointerviews und Satirebeiträge lassen politische Zusammenhänge verständlich werden.

Informationen auf www.zur-sache-rp.de

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und deren einzelne Beiträge auf www.SWRmediathek.de und www.SWR.de/zur-sache-rheinland-pfalz.de zu sehen.

Pressefotos auf www.ARD-foto.de

Pressekontakt:

Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755,
sibylle.schreckenberger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011