Neckar-Odenwald-Kreis | Projekt Selbstständigkeit: Von der Idee zur Gründung

Elena Brandner Elena Brandner, neue Stipendiatin des Kreises (Ausschnitt) Quelle: Neckar-Odenwald-Kliniken


Neckar-Odenwald-/Main-Tauber-Kreis. Am 15. Juni 2021 veranstaltet die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken in Kooperation mit LEADER Badisch-Franken und LEADER Hohenlohe-Tauber eine Online-Veranstaltung zum Thema „Existenzgründung von Frauen im ländlichen Raum“.

Die Veranstaltung „Projekt Selbstständigkeit – von der Idee zur Gründung“ bietet Frauen die Möglichkeit, sich praxisnah zu informieren. Angesprochen sind Frauen, die

  • nach einer neuen beruflichen Herausforderung suchen und sich vorstellen können, selbstständig tätig zu sein
  • eine Gründungsidee haben und mit ihrem zukünftigen Unternehmen ihre Existenzgrundlage sichern möchten
  • im Nebenerwerb ihre Berufung zum Beruf machen möchten.

Zwei Gründerinnen aus der Region Heilbronn-Franken berichten an diesem Abend über ihre Erfahrungen und ihren Weg von der Gründungsidee bis zur Umsetzung. Es werden die Beratungsangebote der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und der LEADER-Regionen vorgestellt. Das Förderprogramm LEADER bietet attraktive Fördermöglichkeiten für eine Existenzgründung oder Unternehmenserweiterung für Frauen im ländlichen Raum. Es können Fragen gestellt werden und die Teilnehmerinnen können sich über Möglichkeiten und Stolpersteine einer Existenzgründung austauschen.

Die kostenfreie Online-Veranstaltung findet von 18.30 bis 20.00 Uhr statt.

Eine Anmeldung über den Veranstaltungskalender der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken unter https://www.frauundberuf-hnf.com/veranstaltungskalender.html ist bis 9. Juni 2021 möglich.

Quelle :neckar-odenwald-kreis.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016