phoenix runde: Der historische Gipfel – Trump trifft Kim – Dienstag, 12. Juni 2018, 22.15 Uhr

clareich / Pixabay


Bonn (ots) – Mit „Feuer und Zorn“ hatte US-Präsident Trump dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un nach seinen Atomtests gedroht. Als „Raketenmann“ und „senilen Greis“ hatten sie sich gegenseitig beschimpft. Niemand hätte zum Zeitpunkt der Beleidigungen ein Treffen der beiden für möglich gehalten. Doch nun wollen sich Trump und Kim in Singapur an einen Tisch setzen. Statt vom maximalen Druck der USA auf Nordkorea ist nun von einem historischen Gipfel die Rede – zum ersten Mal treffen ein amtierender amerikanischer Präsident und ein nordkoreanischer Machthaber aufeinander.

Wie kommt es zu der Annäherung zwischen den beiden? Welche Verhandlungspartner treffen in Trump und Kim aufeinander? Wie tief sind die Gräben? Was kann und was soll in Singapur erreicht werden? Was sind die Ergebnisse wert?

Alexander Kähler diskutiert unter anderem mit:

   - Nataly Jung-Hwa Han, Chefredakteurin, Korea Forum
   - Prof. Christiane Lemke, Politologin, Leibniz Universität 
     Hannover 

Wiederholung um 24:00 Uhr.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011