phoenix Runde: Showdown in München? – Die CSU im Führungsstreit, Donnerstag, 23. November 2017, 22.15 Uhr

flotty / Pixabay


Bonn (ots) – In der CSU gärt es schon lange. Seit den hohen Stimmenverlusten bei der Bundestagswahl muss sich Parteichef Horst Seehofer mit Rücktrittsforderungen auseinandersetzen. Dass ihn der bayerische Finanzminister Markus Söder lieber heute als morgen ablösen würde, ist ein offenes Geheimnis. Die beiden gelten als Intimfeinde.

Am 23. November 2017 treffen sich die Landtagsfraktionen und der Vorstand, um über Strategien und Personal zu beraten. Wie wird der Machtkampf Söder gegen Seehofer ausgehen? Wie sicher ist Seehofers Posten als CSU-Parteichef noch? Was bedeutet der Machtkampf in der CSU für die Union und die Regierungsbildung in Berlin? Alexander Kähler diskutiert u.a. mit Prof. Werner J. Patzelt (Politologe, Universität Dresden), Richard Hilmer (policy matters, Gesellschaft für Politikforschung und Politikberatung) und Michael Rutz (Publizist).

http://ots.de/lkEzc

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder “Wir sind Wertheim” , am Marktplatz ,11.September.2011