phoenix unter den linden: „Zankapfel Asylpolitik – Zerbricht die Koalition?“ – Montag, 18. Juni 2018, 15.45 Uhr & 22.15 Uhr

FelixMittermeier / Pixabay


Bonn (ots) – In der Union gärt es. Die Schwesterparteien streiten – erneut – über die Asyl- und Flüchtlingspolitik. Während Innenminister Horst Seehofer (CSU) eine härtere Gangart und eine konsequente Zurückweisung von Flüchtlingen, die von anderen EU-Staaten über die deutsche Grenze einreisen wollen, fordert, setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf eine gesamteuropäische Lösung. Schien nach dem rumpligen Start in den vergangenen Wochen zunächst Ruhe in die Regierungsarbeit eingekehrt zu sein, so wirft nun die bayrische Landtagswahl im Herbst ihre Schatten voraus. Der heute gefundene Kompromiss sieht zunächst nur einen zweiwöchigen Aufschub der Entscheidung vor.

Wer setzt sich langfristig durch im unionsinternen Streit? Welche Schwesterpartei und welche Akteure sind stärker beschädigt?

Diese und weitere Fragen diskutiert Michaela Kolster mit ihren Gästen: Mike Mohring, CDU, Landesvorsitzender Thüringen, und Nicola Beer, FDP-Generalsekretärin.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011