Planungsetappe für Sporthalle am Gymnasium – Wertheimer Bauausschuss berät am 20. Juli über Bebauungsplan

Volleyball Sport Ball Volley  - TaniaVdB / Pixabay
TaniaVdB / Pixabay

Der Ausschuss für Bauwesen und Umwelt kommt am Montag, 20. Juli, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Beginn ist um 17 Uhr in der Main-Tauber-Halle. Die Sitzung findet unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

* Flächennutzungs- und Bebauungsplanverfahren für das Gebiet „Sporthalle am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium“ in Wertheim: Beschluss über die Anpassung des Flächennutzungsplans, Beschluss des Bebauungsplans als Satzung, Beschluss der örtlichen Bauvorschriften für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes
* Neubau der Wildbachhalle in Wertheim-Nassig: Vergabe der Putz- und Stuckarbeiten/Außenputz
* Erweiterung der Kindertagesstätte in Wertheim-Lindelbach: Vergabe der Zimmererarbeiten
* Burg Wertheim, Sanierung der Gesimse und Maßwerksbrüstungen der Altane: Vergabe der Natursteinarbeiten
* Sanierung der Fassadenflächen an der Kilianskapelle in Wertheim: Vergabe der Gerüstbauarbeiten, Vergabe der Steinmetzarbeiten
* Sanierung des Gemeindezentrums in Wertheim-Reicholzheim: Vergabe der Elektroarbeiten
* Jagdgenossenschaften: Prüfung und Ergebnis der Jahresabschlüsse 2019/2020 für die Jagdgenossenschaften Wertheim und Mondfeld
* Verschiedenes

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016