POL-BS: Alkoholisierter Mann verunfallt mit E-Scooter

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-NB: Zigarettenautomatenaufbruch in 18375 Prerow, Landkreis Vorpommern-Rügen

Polizei Braunschweig

Braunschweig (ots)

Braunschweig, Bohlweg,

11.05.2022, 22.43 Uhr

Ein alkoholisierter Mann fuhr mit einem E-Scooter frontal gegen einen Bordstein.

Ein 22-jähriger Braunschweiger fuhr am Mittwochabend mit einem E-Scooter auf dem Bohlweg. Als er den Bohlweg queren wollte, übersah er einen hohen Bordstein und fuhr frontal dagegen.
Er stürzte und zog sich diverse Prellungen und eine Platzwunde zu.

Als Polizeibeamte zur Unfallaufnahme erschienen, stellten sie fest, dass der Braunschweiger alkoholisiert war. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,48 Promille.
Der 22-Jährige wurde durch Rettungssanitäter ins Klinikum gebracht.

Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*