POL-DADI: Weiterstadt – Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Südhessen

Weiterstadt (ots)

Am Dienstag (21.05.) kam es gegen 17:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht.
Eine in der Groß-Gerauer Straße abgestellte Mercedes V-Klasse in rot wurde dabei stark beschädigt.
Der rote Mercedes war ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgeparkt.
Ein bislang noch unbekannter Unfallverursacher hatte nach derzeitigem Stand der Ermittlungen nach einem riskanten Überholvorgang beim wieder Einscheren den geparkten Mercedes auf der Fahrerseite erheblich beschädigt.
Der Sachschaden wird auf 8000 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer
06151/969-41310 in Verbindung zu setzen.

Berichterstatter: PK Engelhardt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
PHKin Gunkel
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*