POL-DN: Nach Unfall Führerschein sichergestellt

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizei Düren

Eschweiler über Feld (ots)

Am Samstag den 18.Mai, gegen 07:30 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Pkw Fahrer mit seinem Fahrzeug die L327 aus Richtung Eschweiler über Feld kommend in Fahrtrichtung Frauwüllesheim, als er in Folge körperlicher Mängel nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einem Baum zum Stillstand kam.
Auf Grund von Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich wurde er mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus in Düren zugeführt.
Da der Fahrzeugführer mit Wissen um seine körperlichen Mängel den Pkw führte, wurde sein Führerschein sichergestellt.
Der Pkw wurde von der Unfallörtlichkeit abgeschleppt.
Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.
(MS)

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*